44. Weihnachtsausstellung der Kunstgemeinschaft der Kolpingstadt Kerpen

27. + 28. Nov 2021

im Rathaus Kerpen

"Ich heiße Pucki und möchte Euch gerne meine Geschichte erzählen.

Am 21.Juli 2019 wurde ich in der Obhut der Tierschützerin Ursula Werner geboren.

Meine Hundemama, meine 6 Geschwister und ich, verdanken Ursula unser Leben.

Mama sollte "entsorgt" werden als sie uns erwartete.

Durch Zufall - oder besser, durch eine gute Vorsehung - ist Sieglinde auf uns aufmerksam geworden. Nun ja, was soll ich sagen, ich war die Kleinste und bestimmt die Süßeste (bin ich übrigens immer noch) und habe sofort ihr Herz erobert. Anfang Oktober hat sie mich dann zu sich geholt, was eine gute Entscheidung für sie und für mich war.

Wir lieben uns sehr und wir sind sehr glücklich miteinander.

Ursula Werner hat meiner Hundemama geholfen und nun möchten wir

der Hürther Tierhilfe e.V. helfen.

Spendenkonto: KSK Köln - Iban DE43 3705 0299 0135 2734 14

Mein Frauchen malt wunderschöne Ölbilder und möchte als "Dankeschön" der Hürther Tierhilfe e.V. von allen, bis 31.12.20 verkauften Bildern, 20 % vom Erlös spenden.

Eure Pucki